Home
AGB
Preisliste
Firmengeschichte
Kontakt
Übersicht
Links
Steuerung
Ausstattung
Kundenbilder Volvo
Kundenbilder Deutz
Rechtliche Hinweise
Wirtschaftlichkeit
Einbindungsschema
Motorentechnik
Kundenservice
 Volvo-Penta Motoren
Kundenbilder Scania
vorhergehende Seitenächste Seite

 

Beratung und Planung

Der Einsatz von Blockheizkraftwerken wirft nicht selten komplexe wirtschaftliche, technische und rechtliche Fragen auf.

Wir entwickeln technische Konzepte zum Einsatz von Blockheizkraftwerken, erstellen Wirtschaftlichkeitsanalysen, erarbeiten Lösungsvorschläge für sinnvolle Betreiberstrukturen und leisten Unterstützung bei Vertragsverhandlungen, Förderungsfragen und Genehmigungsangelegenheiten.

Wir bieten Ihnen alle Leistungen rund um das Blockheizkraftwerk aus einer Hand an - von der Analyse und Planung über die Errichtung und Finanzierung bis hin zur Inbetriebnahme.

Eine effiziente Betriebsweise von Blockheizkraftwerken setzt angepasste Lösungen der hydraulischen Regelung voraus, bei denen wir über langjährige Erfahrungen verfügen.

Wartung und Instandhaltung

Für die von uns gelieferten Blockheizkraftwerke schließen wir mit unseren Kunden langfristige Vollwartungsverträge ab, durch die Wartung, Instandhaltung und Ersatzteilversorgung sichergestellt werden. Unser erfahrenes Servicepersonal betreut eine große Zahl von BHKW-Anlagen und ist bei Betriebsstörungen in kurzer Zeit vor Ort, deshalb sind wir in der Lage, unseren Kunden eine höchstmögliche Verfügbarkeit der Anlage und damit einen äußerst wirtschaftlichen Betrieb zu garantieren.

Vollwartungsverträge für BHKW-Module

Die von uns angebotenen Vollwartungsverträge zeichnen sich durch folgende Eckpunkte aus:

  • Übernahme aller Betriebskosten mit Ausnahme des Brennstoffs
  • Langfristig kalkulierbare Betriebskosten aufgrund eines festen Vergütungssatzes (pro kWhel.) und Preisanpassung nach vorher vereinbarten Regeln
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit durch modernste Technik, dichtes Servicenetz und qualifiziertes Personal
  • Langfristige Betriebssicherheit durch eine Vertragslaufzeit von 10 Jahren.

Datenfernübertragung

Seit 1994 betreiben wir eine eigene Datenfernüberwachungsanlage per GSM-Modem oder Internet. Mit Ihrer Hilfe können nicht nur unsere BHKW-Module, sondern alle Teile einer Heizungsanlage überwacht werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der möglichst rationellen Störungsübermittlung an den Servicebeauftragten und an unsere Kunden per SMS oder Fax.

Zur Kontrolle und Visualisierung des Anlagenzustandes, stellen wir unseren Kunden die Software zur Verfügung.